Zum Inhalt springen

Unser Ausflug ins Bundesarchiv Berlin-Lichterfelde

Am 02.09.2021 waren wir, die Klasse BM20-1, zusammen im Bundesarchiv in Berlin-Lichterfelde. Unsere Klassensprecherin hatte hier für uns eine Führung über das Gelände und durch die verschiedenen Gebäude und Archivräume organisiert.

Das Bundesarchiv war ursprünglich von 1873 bis 1878 eine Kadettenschule. Danach wurden die Gebäude als ziviles Gymnasium genutzt, bevor sie 1933 bis 1945 von der Leibstandarte „Adolf Hitler“ übernommen wurden. Mit Ende des 2. Weltkrieges zogen die Amerikaner auf das Gelände und 1994 übernahm es der Bund. Seitdem wird hier eine Außenstelle des Bundesarchivs betrieben.

Die Archivräume in den Gebäuden werden als Magazinräume bezeichnet und sind durch eine Schleuse vom Glasgang des neuen Besuchergebäudes aus erreichbar. In den Räumen sind die verschiedenen Akten in Kartons einsortiert und werden je nach Thema in den entsprechenden Regalen abgelegt. Hierbei erhält jeder Karton eine Archivsignatur mit einer Nummer, die sich auf das Thema bezieht, und einer fortlaufenden Nummer (z. B. R 901/80738).

Im Zuge der Führung durften wir uns zwei verschiedene Akten näher anschauen. Dazu gehörte ein Telegramm zwischen dem König von Norwegen und Kaiser Wilhelm II. - das Erste, welches auf europäischem Boden verschickt wurde.

Die zweite Akte stammte aus dem Jahr 1961 und enthielt verschiedenste Planungsunterlagen rund um den Mauerbau. Hier konnten wir unter anderem Material- und Selbstkostenkalkulationen einsehen, was uns alle sehr fasziniert hat. Auch Skizzen rund um die Stahlkonstruktionen waren in dieser Akte zu finden.

Zum Abschluss konnten wir dann noch einen kleinen Blick in die Besucherräume werfen (Film- und Sichtungsräume und die Aktenleseräume), wobei wir zu diesen Einrichtungen keinen direkten Zutritt hatten, da derzeit die Besucheranzahl aufgrund der Corona-Pandemie streng reguliert wird.

Zum Abschluss des Tages haben wir dann in der Kantine auf dem Gelände gemeinsam Mittag gegessen und uns über das Gesehene ausgetauscht.

 

Schüler der Klasse BM 20-1

Zurück
Bundesarchiv_BM20_1.jpg