Zum Inhalt springen

Ausbildungsbegleitender Bachelor-Studiengang

Um leistungsstarken Azubis unseres OSZ, die über die Fachhochschulreife, die Allgemeine Hochschulreife oder eine anderweitig erworbene Studierfähigkeit verfügen, die Chance zu geben, Ausbildungsinhalte mit einem Bachelorstudium zu verzahnen und damit einen Berufsabschluss und den Bachelor in deutlich kürzerer Zeit zu erwerben, sind wir mit der Fachhochschule TAW (Technische Akademie Wuppertal mit Standort Wildau) einen Kooperationsvertrag eingegangen, um ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium zu ermöglichen. Dieses kann in folgenden Fachrichtungen angeboten werden:

  1. Betriebswirtschaft
  2. Verwaltungsmanagement
  3. Gesundheitsmanagement
  4. Handel und Logistik
  5. Versicherungsconsulting

Mit diesen Fachrichtungen ergibt sich für fast jeden Ausbildungsberuf an unserem OSZ die Möglichkeit des ausbildungsbegleitenden Bachelor-Studiums.

Für die Übernahme der Studienkosten in Höhe von ca. 10.000,00 € schließen die interessierten Ausbildungsunternehmen i. d. R. einen gesonderten Vertrag mit den Auszubildenden ab, in dem sie die Studienkosten übernehmen und der Azubi sich verpflichtet, nach der Ausbildung für eine gewisse Zeitspanne, z. B. 3 oder 5 Jahre, im Unternehmen zu verbleiben. Eine private Finanzierung durch interessierte Azubis ist ebenfalls möglich und BaFöG-fähig. Wir beraten Sie dazu gern.

Die Organisation des Studiums neben der Ausbildung erfolgt in enger Abstimmung zwischen OSZ, TAW und Ausbildungsunternehmen. Dazu werden ohne Beeinträchtigung der Berufsschulzeiten Seminarwochen bzw. –tage an der TAW in Wildau abends, an Wochenenden sowie in unterrichtsfreien Wochen des Jahres stattfinden. Für die Erstellung der Bachelor-Arbeit ist ein zusätzliches halbes Jahr nach der regulären Ausbildungszeit vorgesehen.

Ansprechpartner am OSZ: Abteilungsleiter der jeweiligen Ausbildungsberufe

Ansprechpartner an der TAW: www.taw-campus.de                                                  

Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Azubis und Ausbildungsunternehmen! 

 

Christina Weigel

Schulleiterin 

Kontakt

TAW Wildau unter:      taw-wildau@noSpamtaw.de

OSZ 2 Potsdam unter: osz2-potsdam@noSpamt-online.de

 

 

Dualer Bachelor-Studiengang - Zeitlicher Ablauf

Gesamtstunden Bachelor-Studium Kaufleute840

Bachelor-Thesis und Kolloquium

7. Semester

 

 

Gebiet

Zeitraum

U.-Std.

Wochen

Praxisvorbereitung wochentags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Vor der Ausbildung

 120 

    3 

Theorie wochentags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Vor der Ausbildung

  40

    1

Theorie wochentags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

1. Lehrjahr

 160

    4

Theorie wochentags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

2. Lehrjahr

 160

    4

Theorie wochentags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

3. Lehrjahr

 160

    4

Spezialisierung samstags während der Ausbildung 

 

 200

  

10 Transfer-Dokumentations-Reports

 

 

 

1 Studienarbeit

 

 

 

1 Projektstudienarbeit

 

 

 

Vorlesungen Theorie wochentags während der Ausbildung

gesamt

 840

  16