Zum Inhalt springen

 

++

0

--

Organisation/Vorbereitung

 

 

 

1.       Haben Sie alle Informationen rechtzeitig und ausreichend erhalten?

2

10

1

2.       Wie war die Unterstützung durch Ihre Klassen- und Fachlehrer?

9

2

2

3.       Wie schätzen Sie die Anleitung und Betreuung an den Stationen ein?

11

2

0

Ablauf

 

 

 

1.       Waren die Eröffnung und Moderation gelungen?

4

5

4

2.       Reichte die Zeit an den einzelnen Stationen aus?

10

3

0

3.       Wie gefiel  Ihnen die Kombination von politischen und sportlichen Aktivitäten?

9

4

0

Auswertung

 

 

 

1.       Wie kam die Idee von einer „Europameisterschaft“ an?

8

2

3

2.       War die Bewertung  an den einzelnen Stationen nachvollziehbar und verständlich?

9

4

0

3.       Unterstützten die Aktivitäten Ihr Gefühl der Klassenzusammengehörigkeit?

8

4

1

 

 

Im offenen Teil haben wir von den Klassen leider nur sehr wenige verwertbare Antworten erhalten. Dem schriftlichen und mündlichen Feedback der Klassen konnte entnommen werden, dass unser Schulfest am Europatag eine gelungene Veranstaltung war. Besonders hervorgehoben wurden die Länderpräsentationen, bei denen die Klassen viel Initiative und Kreativität zeigten. Lobend wurde auch die Prämierung der besten fünf Klassen erwähnt.

 

Bei der Europameisterschaft  gefielen vor allem die Stationen länderspezifische Zuordnung, Ropeskipping, Kletterwand und Tauziehen. Insgesamt ist die Kombination von politischen und sportlichen Aktivitäten sehr positiv aufgenommen worden. Die Laufzettel waren sehr übersichtlich und der Zeitplan lief reibungslos ab. Die Betreuung und Motivation an den Stationen kamen gut an. Die Versorgung vom Grill klappte in diesem Jahr prima.

 

Optimiert werden sollte nach Meinung der Auszubildenden die Unterstützung bei der  Vorbereitung der Länderaktivitäten/Länderpräsentation. Verbessert werden sollten  auch die Moderation und der Einsatz der Technik. Es ist auch zu prüfen, ob aus dem Etat kostenfreie Getränke für die Teilnehmer des UNICEF-Laufes zur Verfügung gestellt werden können.

 

AG Europatag (Frau Adler, Frau Brunschweiger, Frau Duck, Frau Fink, Frau Mohr, Frau Sandek)