Zum Inhalt springen

Auswertung der Länderoutfits

Die teilnehmenden Klassen und ihre Lehrer machten sich nach der Verlosung der Länder, die bereits am 11. März 2016 stattfand, Gedanken darüber, wie ihr Land inhaltlich aussagekräftig und die Zuschauer begeisternd präsentiert werden kann.

Wir können sagen, viele gute Ideen wurden verwirklicht und den Zuschauern konnten zahlreiche landestypische Besonderheiten der EU-Länder vermittelt werden. Es war toll anzusehen, wie die Klassen das Publikum begeisterten.

Die Darstellung des EU-Landes Polen durch die Klasse5152 hat alle Anwesenden mit einem sehr gelungenen Mix überrascht. Ihre Präsentation reichte vom Volkstanz in traditionellen Kostümen und Gesang bis zum polnischen Nationalgericht Bigosch.

Die Niederlande zeigten sich u.a. mit selbst gebastelten Holländerhüten und die Klasse 2052 begeisterte die „Massen“ mit einer gelungenen Imitation der Gruppe New Kids.

Die Klasse 3152 präsentierte auf gelungene Art und Weise Dänemark. Sie erschienen u.a. als menschengroße Legosteine und als wunderschönen Mehrjungfrau, alles kommentiert vom dänischen Prinzenpaar in entsprechender Festkleidung. 

Viele weitere Klassen zeigten ihre originellen Ideen in landestypischen Outfits. Hervorzuheben sind dabei Irland, Italien, Lettland, Deutschland und Schweden, die die folgenden Plätze belegten.

Wir danken allen Teilnehmern für ihren Einsatz.

 

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Polen

Niederlande

Dänemark

Fachoberschule

 

 

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

 

Veranstaltungskaufleute

 

 

Klasse 5152

Klasse 2052

 Klasse 3152