Zum Inhalt springen

Fremdsprachenzertifikat Polnisch

Ziel des Zusatzangebotes ist der Erwerb allgemeiner und berufsspezifischer Grundkenntnisse der polnischen Sprache. Die Teilnehmer erhalten ebenso Einblicke in das soziale und kulturelle Leben unseres Nachbarlandes. Am Ende des 3. Ausbildungsjahres können die Kursteilnehmer an einer Sprachprüfung (mündlich und schriftlich) teilnehmen und ein Fremdsprachenzertifikat nach den Richtlinien der Kultusministerkonferenz und der Europäischen Union Stufe 1 erwerben oder eine Teilnahmebescheini-gung erhalten. Der Wahlunterricht erfolgt auf freiwilliger Basis und hat je Blockwoche ein zusätzliches Stundenvolumen von 6 Unterrichtsstunden.