Zum Inhalt springen

SoR-SmC: Das Ziel im Blick

Viele Treffer mit der Frisbeegolfscheibe, mehr Unterschriften und gute Gespräche mit interessierten Azubis und Schüler/innen.

Das ist die Bilanz der zweiten Kick-Off-Aktion unserer Bewerbung um den Titel „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“. Das Bekenntnis dazu haben einige Klassen aus den ersten Lehrjahren zu 100 % unterschrieben – Respekt! Auch einige neue Freiwillige aus allen Lehrjahren werden in Zukunft unser Aktivteam verstärken. Die Gespräche haben uns gezeigt, dass Diskriminierungserfahrungen verschiedener Art im Alltag der Auszubildenden präsent sind, beobachtet oder selbst erlebt werden.

An den Infotafeln konnte man sich über unsere bisherigen Schritte informieren. 

Und es geht weiter… im November mit drei Seminartagen des Vereins Demokratie und Vielfalt e.V. in jeweils einer Klasse aus jeder Abteilung.

Ganz besonderer Dank geht an die Freiwilligen Helfer aus den Klassen 3171 und 1162, an die BFSG+-Klasse für die tatkräftige Hilfe, an Frau Bläss für die Fotos und an Herrn Schkölziger für die unkomplizierte Unterstützung.

Und wir machen weiter…

… denn eine klare Haltung gegen jegliche Diskriminierung ist wichtig.

 

Sascha Damaske, Lehrer Abt. 1

Stefanie Zimmermann, Lehrerin Abt.2

Zurück
IMG_6944.JPG
IMG_6951.JPG
IMG_6972.JPG